Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


cc3:loyaltylab

Über LoyaltyLab

Hier werden noch Informationen zu LoyaltyLab bereitgestellt. FIXME

Installation

Um LoyaltyLab zu verwenden, muss das „LoyaltyLab Extraction Tool“ installiert und COMCEPT3 konfiguriert werden.

LoyaltyLab Extraction Tool

Für die Übertragung der Daten nach LoyaltyLab wird das Programm „LoyaltyLab Extraction Tool“ benötigt. Die Installationsdateien erhalten Sie von LoyaltyLab oder von COMCEPT.

Nach der Installation müssen folgende Parameter eingegeben werden

Parameter Wert
ClientIdDen Wert erhalten Sie von LoyaltyLab
PasswortDen Wert erhalten Sie von LoyaltyLab (Dies ist in der Regel die Kundennummer)
Interval300
Verbose Logingmarkieren
Monitor Folder?markieren
Field separatorSemikolon markieren
CharSet1252
Folderc:\comcept\loyaltylab (Vorschlag. Verzeichnis kann frei gewählt werden)

Diese Parameter müssen gespeichert werden. Danach vergewissern, daß der Status vom Programm auf „Running“ steht.

COMCEPT

In der Konfiguration im Bereich „Serienbrief“ den Schalter „LoyaltyLab“ anklicken.

Es müssen folgende Parameter eingegeben werden

Parameter Wert
Übertragung durchLoyaltyLab Extraction Tool
Optiker IDDen Wert erhalten Sie von LoyaltyLab
VerzeichnisHier den Wert eintragen, der im LoyaltyLab Extraction Tool als „Folder“ eingegeben wurde

Bei alten Installationen wird „LL-FTP“ verwendet. Für neue Installationen bitte nur „LoyaltyLab Extraction Tool“ verwenden.

FIXME Es gibt einen zusätzlichen Parameter in der Konfiguration

Beispiel:

Installation testen

Nachdem beide Programme konfiguriert sind, sollten Sie eine Testübertragung durchführen und den Empfang der Daten telefonisch von LoyaltyLab bestätigen lassen.

Verwendung

Die Daten sollten einmal pro Woche nach LoyaltyLab gesendet werden. Der Versand muss manuell angestossen werden. Dazu im Hauptfenster im Bereich „Briefe“ auf den Schalter LoyaltyLab klicken. Die Daten werden unmittelbar an LoyaltyLab versendet.

Besonderheiten

Windows 7

Wenn das „LoyaltyLab Extraction Tool“ unter Programme (x86) installiert wird, öffnet das Programm nach der installation. Das Programm muss geschlossen, danach nochmal gestartet und als Administrator ausgeführt werden.

cc3/loyaltylab.txt · Zuletzt geändert: 2014/12/01 13:56 von gerd