Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


ladenkasse:weiterefunktionen:mwstrueckerstattung

MwSt-Rückerstattung

Vorwort

In einigen Gebieten Deutschlands, die an nicht EU Staaten grenzen ist es üblich, dass die Mehrwertsteuer zurück erstattet werden kann. Ob und inwieweit das für Sie zutrifft klären Sie bitte mit Ihrem Steuerberater. Auch die Vorgehensweise für Ihre Region und Ihr Finanzamt sollte vorab geregelt werden.

Konfiguration

Für den Einsatz der Funktion ist keine spezielle Konfiguration der Ladenkasse notwendig.

Vorgang

Nach Eingabe der Tasten <F3>-Funktionen und <9>-MwSt-Rückerstattung und eines Kennworts wird gefragt, ob es einen Bon gibt der für diese Rückerstattung ausschlaggebend ist:

Auswahl Bon "Ja"

Wird mit „Ja“ geantwortet, wird das Bon-Suche-Fenster geöffnet und es kann ein Bon ausgewählt werden. Der Bon kann auch in der Vergangenheit liegen und wird zur Berechnugn der Erstattung heran gezogen.

Nach der Auswahl eines Bons / Kassiervorgangs erscheint ein Fenster mit der Erfassung der Mehrwertsteuer. Die Werte werden aus dem Bon übernommen, können an dieser Stelle aber auch geändert und mit einem Kommentar versehen werden.

Werden die eingegebenen Werte übernommen, dann wird das Zahlungsfenster angezeigt, in dem der Betrag für die Erstattung eingegeben werden muss:

HINWEIS: Bis hierhin ist noch ein Abbruch der Aktion möglich. Nach Eingabe dieser Werte nicht mehr!

Danach ist der Vorgang abgeschlossen und es wird ein Bon erzeugt, der siese Rückerstattung protokolliert. Dieser Vorgang wird als negativer Umsatz bzw separater Bereich auf Ihrem Kassenbericht ausgewiesen.

Im Kassenprogramm wird vermerkt, dass für diesen Zahlungsvorgang bereits eine Erstattung durchgeführt wurde und der Bon kann nicht ein zweites Mal für eine Erstattung heran gezogen werden.

Auswahl Bon "Nein"

Wird kein Bon zu Grunde gelegt / ausgewählt, kann die MwSt auch nicht vom Programm errechnet werden. In diesem Fall wird direkt in die Kundenauswahl (bzw. Neu-Anlage) verzweigt.

Der Betrag für die Erstattung muss manuell eingetragen werden:

Es muss darauf geachtet werden, dass ein negativer Betrag einzugeben ist, da dieser Betrag der Kasse entnommen wird. Danach wird der Vorgang durch Eingabe der Erstattung abgeschlossen.

Wenn Sie Fragen zum Vorgang „MwSt-Rückerstattung“ haben wenden Sie sich bitte an unseren Support der Firma COMCEPT GmbH unter der Rufnummer 02203 369 28 0.

ladenkasse/weiterefunktionen/mwstrueckerstattung.txt · Zuletzt geändert: 2018/07/11 07:23 von milo